Change language:
Suchen

Daniel´s Guitars

12005e7e272bc5974

Unsere hauseigene Marke Daniel´s Guitars bietet handgefertigte Instrumente, die in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entstehen. Dabei wird traditionelle Handwerkskunst mit neuartigen Konstruktionsweisen kombiniert, wodurch Instrumente enstehen die ihren eigenen, modernen Charme besitzen.

"Meine Philosophie ist es, auf der Grundlage vier verschiedener Basismodelle, jedem Spieler ein individuell zugeschnittenes Model zu bauen. Gerne nehme ich mir die Zeit, um in einem ausführlichen Gespräch alle Aspekte Ihrer neuen Gitarre zu besprechen. Dabei stehen eine leichte Bespielbarkeit und spezifische Klangvorstellungen im Vordergrund. Um Ihr neues Instrument noch stärker zu individualisieren, stehen zusätzlich eine ganze Reihe von Custom Optionen zur Verfügung!" - Daniel Ott

Basismodelle

S-MD – die kleinste Korpusform, vergleichbar mit einer 00-Größe, ist angelehnt an das MD- oder Modified Dreadnought Model. Sie bietet alle Vorzüge einer kleinen Gitarre wie Komfortabilität, schnelle Ansprache und gute Balance. Der Fokus geht ganz klar in Richtung Fingerstyle, dennoch ist ihr Klang voluminös und vielseitig einsetzbar. Für extra großes Volumen und einen facettenreichen Ton empfehle ich eine 12-Bund Variante!

D-OM – das Orchestra Model ist das vielseitigste Instrument in meinem Programm. Müsste man sich für eine einzige Gitarre entscheiden, welche man auf eine einsame Insel mitnimmt, wäre es sicherlich die D-OM. Ihr Korpus ist angenehm tailliert und passt sich optimal dem Spieler an. Der Klang ist groß, sehr gut ausbalanciert und obertonreich. Einfach der perfekte Allrounder für jede Gelegenheit und mit einem Pickup-System ausgestattet das ideale Live-Instrument!

GA – das Grand Auditorium Model entstand noch während meiner Lehrzeit als Gesellenstück. Sie verkörpert alle klanglichen Eigenschaften der D-OM, ist durch ihr größeres Korpusvolumen aber lauter, voluminöser und besitzt ein breiteres Frequenzspectrum. Hier wird die Vielseitigkeit der D-OM mit der Power und Dynamik einer großen Gitarre kombiniert!

Daniel´s Guitars MD – in den 1930er Jahren schlug Martin mit der Dreadnought Bauform ein neues Kapitel in der Gitarrengeschichte auf und kreierte das bis heute meist gebaute (und kopierte) Gitarrenmodel! Mitte der 70er Jahre verfeinerte Ervin Somogyi dieses Model und verpasste ihr mit einer engeren, hochgezogenen Taille und runderen Konturen einen modernen Fingerpicking-Sound und mehr Komfort. Das Model MD, oder Modified Dreadnought, war geboren! Meine MD ist eine Hommage an die beiden Größen des Gitarrenbaus. Ihr Bassbereich klingt straffer, die Höhen fetter und sie besitzt einen gesunden Mitten-Punch und damit mehr Durchsetzungsvermögen als meine anderen Modelle!

Meine Basismodelle beinhalten folgende Spezifikationen:

-     Wahl aus 4 verschiedenen Korpusformen (ohne Cutaway)

-     AAA Decke aus Alpenfichte

-     Wahl aus Mahagoni, Palisander, Walnuss oder Ahorn (leicht geflammt) für Boden/Zargen

-     648mm oder 635mm Mensur

-     Frei wählbare Halsbreite und Shaping

-     Sattel und kompensierte Stegeinlage aus Knochen

-     Ränder aus Rocklite Ebano (Schwarz) oder schlichtem Ahorn mit einfachen Zierstreifen

-     Einfache Schalllochrosette aus Echtholz, passend zum Korpusholz

-     Kopfplattenfurnier aus Echtholz, passend zum Korpusholz

-     Griffbrett und Steg aus Ebenholz oder Rocklite Ebano (Composite Material)

-     Seitliche Griffbrettmarkierung aus Messing

-     „D“-Logo aus 993er Silberdraht

-     Gotoh 510 oder Schaller Grandtune Mechaniken in Nickel

-     Seidenmatte, offenporige Lackierung

-     Hartschalenkoffer von SCC oder Tonträger

-     Zertifikat und Schlüssel für Halsstab

Basispreis: 2190€

It seems that your language is not german. Do you want to switch to the english version?

Yes, change language No, don't change language