Change language:
Suchen

Rickenbacker 330/12 MapleGlo

Beschreibung

Die Legende besagt, dass die Initialzündung für den Boom der zwölfsaitigen E-Gitarre durch einen einzigen Akkord ausgelöst wurde. Es war im Jahr 1964, als Beatle George Harrison im Film "A hard day's night" den Eröffnungsakkord zu dem gleichnamigen Song schmetterte. Bäääääng! Dieser einzigartige Sound entsprang einer zwölfsaitigen Rickenbacker, die George vom damaligen Rickenbacker-Chef F. C. Hall extra für den Auftritt der Beatles in der Ed Sullivan Show überreicht bekam. Höchst beeindruckt von diesem Sound griff Roger McGuinn von den Byrds zu diesem Zwölfsaiter und schuf damit seinen unverwechselbaren "Jingle-Jangle"-Sound. Dieses elektrisierende 12-string Glockengedröhn ist auf Hits wie "Mr. Tambourine Man", "Turn, turn, turn" oder dem psychedelischen "Eight miles high" zu hören. McGuinn ist seiner Mapleglo 12-string Rickenbacker bis heute treu geblieben und fand namhafte Mitstreiter wie z. B. Tom Petty, Peter Buck (R.E.M.), The Edge (U2) oder auch Marty Willson-Piper von The Church.

Und Ihr könnt Euch in diese illustre Liste einreihen! Die Rickenbacker 330/12 Mapleglo bietet alles, um einen hinreißenden 12-string Wohlklang zu erzeugen. Und wer den ultimativen "Jingle-Jangle"-Sound entfesseln möchte, dem sei der Einsatz eines Kompressors ans Herz gelegt (z. B. Fender FX The Bends, Boss CS-3, EBS Sweden MultiComp oder Xotic XP).

2.555,00 € *

Lieferbar ab dem 20.11.2020

Das könnte Sie auch interessieren

Rickenbacker 360 Mapleglo
2.395,00 € *

Lieferbar ab dem 20.01.2021

Rickenbacker 360 Jetglo
2.395,00 € *

Lieferbar ab dem 20.02.2021

Rickenbacker 360 Fireglo
2.395,00 € *

Lieferbar ab dem 10.02.2021

It seems that your language is not german. Do you want to switch to the english version?

Yes, change language No, don't change language