Change language:
Suchen

#Fender Custom Shop Nocaster 1951 Heavy Relic Nocaster Blonde R105850

Beschreibung

Zurück zu den Anfängen. Wir schreiben das Jahr 1950, ein Hauch von Rock 'n' Roll lag spürbar in der Luft. Zeit für Veränderungen. Mit der "Broadcaster" brachte Leo Fender die erste elektrische Solidbody Gitarre auf den Markt. Doch es gab Streit um die Namensgebung, da die Gretsch Company bereits ein Drumset namens "Broadkaster" auf dem Markt hatte. Leo Fender überlegte nicht lange, entfernte einfach den Namen "Broadcaster" aus dem Water Decal und brachte daraufhin die Gitarre ohne Namen heraus. Die "Nocaster" war geboren. Wenig später sollte daraus die inzwischen legendäre Fender Telecaster werden, die bis heute auf allen Bühnen dieser Welt zuhause ist.

Eine "Nocaster" ist ein seltenes Juwel unter den Teles und ein Instrument für den Liebhaber ganz besonderer Gitarren. Just have a look! Dieses Nocaster-Modell aus dem Fender Custom Shop besitzt ein absolut authentisches Heavy Relic Aging. Genau so würde eine Gitarre aussehen, die 70 Jahre harten Studio- und Live-Einsatz hinter sich hat. Sie sieht nicht nur verdammt cool aus, sie "fühlt" sich auch gleich beim Erstkontakt richtig gut an – aufgrund ihres "sorted for lightweight" Eschen-Korpus angenehm leicht, mit einem super Attack und unheimlich resonant. Die beiden "Handwound 50-51 Blackguard" Tonabnehmer entlocken der Nocaster jenen magischen Twang, wie man ihn nur von den besten alten Originalen her kennt. Vintage Sound allererster Güte! Ob Country, Blues oder Rock – diese ikonische Nocaster macht in allen Stilrichtungen eine gute Figur! Um heutigen Ansprüchen gerecht zu werden, wurde diese Nocaster mit einem 12"-Griffbrettradius ausgestattet, der deutlich flacher ausfällt als ein 9,5"-Radius. Nicht alle 51er Modelle besaßen den fetten „Baseballschläger“-Neck. So kommt auch bei dieser Reissue ein angenehmer V-Style Hals sowie moderne 6105er Bundstäbe zum Einsatz. Einmal angespielt, will man sie nicht mehr aus der Hand geben!

General

  • Model Name:  51 Nocaster® Heavy Relic 
  • Model Number: 923-8012-710
  • Series:  Team Built
  • Color:  Nocaster Blonde
  • Weight:  Gramm
  • SNR: R105850
  • Strings:  Fender® USA, NPS, (.009-.042 Gauges)

Body

  • Body Material: Ash ( Sort for Lightweight )
  • Body Finish: Nitrocellulose Lacquer

Neck

  • Neck Material:  Plain Grain Maple (1 Pc )
  • Neck Shape: Modern  "V"
  • Scale Length: 25.5" (648 mm)
  • Fingerboard Radius: 12"
  • Number of Frets: 21
  • Fret Size: 6105 Narrow Tall
  • Nut Material: Bone
  • Nut Width: 1.650" (42 mm)
  • Neck Plate: 4-Bolt Vintage
  • Neck Finish: Nitrocellulose Lacquer
  • Position Inlays:  Black Dots

Electric

  • Bridge Pickup: Handwound 50-51 Blackguard
  • Neck Pickup: Handwound  50-51 Blackguard
  • Controls: Master Volume,  Mastertone
  • Pickup Switching: 3-Way Blade
  • Special Electronics: 51 Nocaster

Hardware

  • Bridge: Vintage Style Nocaster
  • Tuning Machines: Vintage Style
  • Pickguard: 1 Ply Black
  • Control Knobs: Knurled Flat-Top

Accessoires

  • Included Accessories: Case, Strap, Polishing Cloth, Certificate of Authenticity
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
4.420,00 €

inkl. 19% MwSt.
(Die MwSt. variiert je nach Lieferland)

Im Moment nicht lieferbar

Finanzierungsrechner

Bitte beachten Sie, dass es sich hier um ein Finanzierungsbeispiel handelt und es zu minimalen Abweichungen kommen kann. Den genauen Endbetrag erfahren Sie bei der Online-Finanzierung mit der Santander-Bank.

Finanzierungszeitraum:

-

12

Monate

+

eff. Jahreszins:

monatl. Raten:

Endpreis:

Im Bestellvorgang muss die Zahlungsart „Santander Ratenkredit“ ausgehwählt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Im Moment nicht lieferbar

2.598,00 €

inkl. 19% MwSt.
(Die MwSt. variiert je nach Lieferland)

Im Moment nicht lieferbar

3.500,00 €

inkl. 19% MwSt.
(Die MwSt. variiert je nach Lieferland)

Im Moment nicht lieferbar

7.780,00 €

inkl. 19% MwSt.
(Die MwSt. variiert je nach Lieferland)

It seems that your language is not german. Do you want to switch to the english version?

Yes, change language No, don't change language