Change language:
Suchen

Fender Custom Shop Nocaster 1951 Relic HB Butterscotch Blonde

Beschreibung

Hier eine außergewöhnliche Fender Custom Shop Nocaster mit einer klassischen "Keith Richards"-Tonabnehmerbestückung. Crisper Single Coil an Steg und ein kraftvoller Humbucker in der Halsposition – "Keef" schwört seit Beginn der 70er Jahre auf diese schlagkräftige Kombination. Der Handwound Loaded 51 Nocaster Pickup am Steg ist mit das Beste, was der Fender Custom Shop hervorbringt. Und auf den dynamischen Sound des Seymour Duncan Pearly Gates Hals-Tonabnehmers schwören nicht ohne Grund solch bekannte Gitarristen wie zum Beispiel "Mister Vollbart" Billy Gibbons. "Best of both worlds" sozusagen; mehr geht eigentlich nicht.

Doch nicht nur die elektrische Seite kann bei dieser einzigartigen Fender Custom Shop Nocaster absolut überzeugen. Bei der Holzauswahl kamen im Fender Custom Shop nur die besten Materialen zum Einsatz: Ein "sorted for lightweight" Eschen-Korpus macht die Nocaster zu einem angenehmen Leichtgewicht mit nur 2.955 Gramm. Der "grain plain" Ahornhals mit einer geraden Maserung bewirkt, dass der Hals über Jahre hinweg nichts an seiner Stabilität verliert. Die hauchdünne Nitro-Lackierung lässt das Holz atmen und sorgt so für einen offenen und dynamischen Ton. Das kräftige "Butterscotch Blonde" Finish ist absolut authentisch und ist wie geschaffen für dieses edle Nocaster-Modell. Abgerundet wird das Äußere durch ein dezentes Relic Aging, das den authentischen Eindruck einer Gitarre vermittelt, die annährend 70 Jahre harten Studio- und Live-Einsatz hinter sich hat. Wow! Diese Nocaster sieht nicht nur cool aus, sie "fühlt" sich gleich beim Erstkontakt richtig gut an – angenehm leicht, mit einem super Attack und unheimlich resonant. Einmal angespielt, wird man sie lieben!

Die Fender Nocaster trägt außer dem Fender-Logo keine Aufschrift auf der Kopfplatte. Wie kam es dazu? Als Leo Fender 1951 die Broadcaster auf den Markt brachte, gab es Streit mit der Gretsch Company, die bereits ein Drumset namens "Broadkaster" auf dem Markt hatte. Leo überlegte nicht lange, entfernte einfach den Namen "Broadcaster" aus dem Water Decal und brachte die Gitarre ohne Namen heraus. Wenig später sollte daraus die inzwischen legendäre Fender Telecaster werden, die bis heute in Studios und Bühnen dieser Welt zuhause ist.

General

  • Model Name: 51  Nocaster®, HB Relic
  • Model Number:  923-8012-702
  • Color:  Butterscotch Blonde
  • Weight: 2955g 
  • SNR: R105652
  • Strings:  Fender® USA, NPS .010-.046 Gauges

Body

  • Body Material: Ash 
  • Sorted for Light Weight: Yes
  • Body Finish: Nitrocellulose Lacquer

Neck

  • Neck Material: Grain Plain Maple
  • Neck Shape: Large "C"
  • Scale Length: 25.5" (648 mm)
  • Fingerboard Radius: 9,5"  
  • Number of Frets: 21
  • Fret Size: 6105
  • Nut Material: Bone
  • Nut Width:1.650" (42 mm)
  • Neck Plate: 4-Bolt  Vintage-Style
  • Neck Finish: Nitrocellulose Lacquer
  • Position Inlays: Micarta Black

Electric

  • Bridge Pickup: Handwound Loaded 51 Nocaster
  • Neck Pickup:  Seymour Duncan Pearly Gates
  • Controls:  Master Volume, Master Tone
  • Pickup Switching: 3-Position Blade

Hardware

  • Bridge:  51-54 Tele
  • Tuning Machines: Vintage-Style
  • Pickguard: 1-Ply Black Phenolic
  • Control Knobs: Knurled  Chrome

Accessoires

  • Included Accessories: Case, Strap, Polishing Cloth, Certificate of Authenticity
4.220,00 € *

Sofort lieferbar

Alle Bilder ansehen

Das könnte Sie auch interessieren

Fender Custom Shop Nocaster 1951 Relic Nocaster...
3.790,00 € *

Sofort lieferbar

Fender Custom Shop Telecaster 1952 Journeyman...
3.890,00 € *

Im Moment nicht lieferbar

Fender Custom Shop Stratocaster 1955 Relic SFG
4.440,00 € *

Sofort lieferbar

It seems that your language is not german. Do you want to switch to the english version?

Yes, change language No, don't change language